gallery_zurag_website
tobias wulff
Tobi
  Tobias Wulff Buch - Regie - Kamera - Schnitt
otgonbayar ershuu
  Otgonbayar Ershuu Künstler - Galerist
martina busch
  Martina Busch Kunstwissenschaftlerin
karen schulz vobach
  Karen Schulz-Vobach Sprecherin
sansara van wulff
  Sansara Van Wulff Produktionsassistenz
peter welzel
  Peter Welzel Setassistenz
eberhard teufel
  Eberhard Teufel Berater - Unterstützer
sukhbaatar
  Sukhbaatar Lkhagvadorj ZURAG Design
(altmongolischer Schriftzug "Kalligraphie")


  Valentin Boomes   
  Musik (theme song)

  O LAMA Ensemble
  Musik (additional music)

  AFB Intro Animation
  Stockholmpure.com

 
  ZURAG (2010)
zurag film

Laut, wild und schnell galoppieren die Pferde über die Ebenen mongolischer Landschaften…laufen auseinander wieder zusammen…tanzen in atemberaubender Geschwindigkeit über die Leinwand…einzelne Elemente schmelzen, lösen sich auf in einem Meer aus Farben. Bunte Wellen definieren sich zu klaren Formen. Hunderte, tausende von Pferden preschen feurig aus ihnen hervor und tragen einen immer weiter bis zu jenem Punkt, wo der Himmel die Erde berührt.

Bereits als kleiner Junge beginnt 'Otgo' (Otgonbayar Ershuu) zu malen. Sein häufigstes Motiv sind Pferde. Kleine Kinder lernen in der Mongolei reiten, bevor sie laufen können. So entsteht eine natürliche Vertrautheit zu diesen Tieren, welche in Otgos Gemälden zu sehen und zu spüren ist. Otgo hat sich auf Miniaturarbeit spezialisiert. Mittlerweile zählen Otgos Bilder zusammengerechnet weit über 500.000 Pferde.

Otgonbayar Ershuu ist „Ein Mongole mit tausenden von Pferden“, die in bunten Herden, dröhnend, über seine Leinwände galoppieren und uns in ein facettenreiches Miniaturuniversum tragen.

Minimundus erklärt uns die Welt, Otgonbayar wird uns die Mongolei, das Land der Pferde, erklären.

Wer sonst sollte es tun, wer sonst malte eine halbe Millionen Pferde?

Mit:
Otgonbayar Ershuu, Martina Busch, Peter Welzel

Stab:
Buch & Regie: Tobias Wulff
Kamera: Tobias Wulff
Produktionsassistenz: Sansara Van Wulff
Setassistenz: Peter Welzel
Sprecherin: Karen Schulz-Vobach
Musik (theme song): Valentin Boomes
Musik (additional music): O LAMA Ensemble
AFB Intro Animation: Stockholmpure.com

Technische Details:
Laufzeit: 17 Minuten

Im Auftrag des Kulturzentrums ZURAG Berlin

ZURAG Film original auf Deutsch 2010 Berlin, 'ЗУРАГ' кино, эх хувь герман хэлээр 2010 Берлин, ZURAG film original in German 2010 Berlin

ZURAG Film im mongolischen staatlichen Fernsehen auf Mongolisch 2011 Ulan-Bator, 'ЗУРАГ' кино, монгол хэлээр, Монголын үндэсний телевиз, 2011 Улаанбаатар, ZURAG film in the Mongolian national television, 2011 Ulan Bator
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010
zurag film dreh in berlin 2010


ZURAG Film
 

---- Start - News - Galerist - Künstler - Ausstellungen - Mongolei Zentrum - Links - Impressum - Kontakt ---- © www.zurag.de Otgonbayar Ershuu

---- Нэгэн цагт дэлхийг туурайн төвөргөөнөөр цочируулж Монгол гэдэг нэрийг ертөнцийн чихнээ мөнхөд хоногшуулж чадсан Монгол хүмүүс одоо оюуны урлагаараа ахин довтлон гарч ирэх болтугай!
ZURAG ist ein mongolisches Wort. Es kann Bild, Gemälde, Zeichnung, Fotografie und Darstellung bedeuten.

zurag startzurag newszurag galeristzurag künstlerzurag ausstellungenmongolei zentrum in berlinzurag linkszurag_impressumzurag kontaktzurag_mongolzurag_englishdeutsch zuragzurag in facebookart-kunst-urlag